MC Aichach e.V. im ADAC
 
 
 
Home
MC Motor Club
Jugend-Kartslalom
KidsCars
MotoCross
Slalom
Kegeln
Motorsporth├╝ttn
Mitgliedschaft
Termin├╝bersicht
gesch├╝tzter Bereich
Bildergallerie
Presseberichte
Links
Impressum
 

Mitgliedschaft

Mitglied werden?

Gute Gr├╝nde, Mitglied im MC Aichach e.V. zu werden

Sie unterst├╝tzen den Verein, der f├╝r die Zukunft des Motorsports in der Region, verkehrstechnischer Themen und der Verkerserziehung in Aichach einsteht.

  • Sie bekommen mehr Informationen ├╝ber Verkehrsfragen und interessante Themen rund um Verkehr und den ADAC.
  • Die Teilnehmer an Veranstaltungen und Motorsporttrainings haben den h├Âchsten Sicherheitsstandard durch entsprechende Ausbildungen auf Fahrzeugen. Sie werden betreut durch ausgebildetete und erfahrene Trainer.
  • Ihre Kinder werden optimal auf den Verkehr und den Umgang mit Fahrzeugen vorbereitet.
  • Sie k├Ânnen kostenlosen oder verg├╝nstigten Zugang zu allen Veranstaltungen des MC Aichach bekommen.
  • Sie genie├čen eine tolle Gemeinschaft in einem kontakten Vereinsleben.
  • uvm.

Mitgliedsbeitr├Ąge pro Jahr beim MC Aichach e.V.

  • Erwachsene: 20,- €
  • Kinder / Jugendliche bis 18 Jahre: 12,- € (+evtl. anfallende Kosten der Kartgruppe)
  • Mitgliedschaft MotoCross bzw. ADAC: Beitr├Ąge erfragen Sie bei den Verantwortlichen der Motocross-Abteilung bzw. direkt beim ADAC!

Interessiert?*

Vielen Dank f├╝r das Interesse am MC Aichach e.V.!
Sie k├Ânnen sich jederzeit beim ersten Vorstand Heinz Mannweiler (in dessen Gesch├Ąft, Tabakwaren Mannweiler in der Donauw├Ârtherstrasse in Aichach, Telefon 08251/2936) anmelden. Wir freuen uns darauf!
 
Ebenfalls Interesse am gro├čen ADAC e.V.? Hier geht es zu den Tarifen


Fragen?

F├╝r Fragen stehen wir Ihnen unter den benannten Kontaktdaten gerne zur Verf├╝gung. Alternativ besuchen Sie unseren Vorstand Heinz Mannweiler in dessen Gesch├Ąft f├╝r ein unverbindliches Gespr├Ąch...

*Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, dass eine evtl. Aufnahme erst gepr├╝ft werden muss und gerade bei den Trainingseinheiten der Jugend-Kartgruppe eine gewisse Kapazit├Ątsgrenze nicht ├╝berschritten werden darf! Sie werden informiert!


(Zum Betrachten der PDF-Dateien muss bei Ihnen der Acrobat Reader installiert sein.)